Charity

Charity

14. Juni 2022 2022-06-24 13:42

Seit mehreren Jahren unterstützen wir unsere Leilani mit Ihrem Projekt „Die Arche“

Ein selbstloses Tierschutzprojekt

Die Arche

„Die Arche – mehr als nur Tierschutz – Ich rette verloren geglaubte Seelen!“

Ich bin Leilani und kam eigentlich mit ganz anderen Plänen auf die Insel. Jahrelang ging ich zielstrebig meinen Weg und ließ mich abenteuerlich treiben. Bis ich meinen Lebenstraum entdeckte – Ein Agrotourismo auf dem es bereits ein paar Tiere gab. Ich folgte meiner Stimme und wurde Landwirtin.

Es fing mit ein paar Pferden an, in die ich mich schnell verliebte. Mein Agrotourismo wurde also bald eine Zuflucht für diese sensiblen Seelen, und ich begann immer mehr Pferde zu retten.

Das Agrotourismo habe ich mittlerweile nicht mehr, aber dafür die geretteten Seelen, welche auf meiner Arche ein friedliches zuhause gefunden haben.

Ich habe vielen Tieren einen Neuanfang, ein neues glückliches Leben ermöglicht, und ich kämpfe auch weiterhin für die verlorenen Tiere, die sonst niemand haben möchte und die schlecht behandelt wurden.

Zurzeit leben bei mir über 60 Tiere. Darunter Pferde, Pony´s, Esel, Schafe, eine Ziege, Hunde, Katzen, Enten, Gänse, Hühner und viele mehr.

Ein Spendenprojekt

So kannst du helfen

In den letzten Jahren ist die Arche ständig gewachsen.
Durch die Folgen der Pandemie lebt die Arche derzeit nur von Spenden. Die Tiere brauchen dringend Hilfe.
Wir freuen uns über Spenden für Futter, Tierarzt, Medikamente, Material für Gehegebau und Dinge die kurzfristig anfallen.
Die Arche und ich sind über jede Unterstützung dankbar.
Kommt uns doch gerne auf der Arche besuchen, wir freuen uns immer über neue Gesichter und helfende Hände.
Ich danke für jegliche Unterstützung und
besonders Angelika und Pete für die jahrelange Hilfe.

Eure Leilani

Check Availabity

1 Room , 1 Adult , 0 Children
Rooms
Adults
Childrens
Lade...